Skip to main content

Neue Führungskräfte

Im Zusammenhang mit unserer langfristig angelegten Strategie zur Zukunftssicherung haben bewährte Mitarbeiter mit Wirkung zum 1. Juli 2016 neue Führungsaufgaben übernommen: Peter Hau und Janusz Janoschka wurden zu Geschäftsführern der WPW GmbH bestellt, Tom Scholz wurde zum Fachbereichsleiter Infrastruktur und Tiefbau der WPW LEIPZIG GmbH ernannt.

Herr Dipl.-Ing. (FH), M. Sc. Peter Hau, 1982 in Neunkirchen geboren, hat im Rahmen seines Studiums der Versorgungstechnik an der Fachhochschule Trier schon im Jahr 2004 ein Praxissemester bei uns absolviert, war danach als studentische Hilfskraft in unserem Hause tätig und seit 2006 als Projektleiter im Fachbereich Technische Ausrüstung 2 der WPW GmbH, den er seit 2012 erfolgreich leitet. Bereits in sehr jungen Jahren hat er komplexe Großprojekte eigenverantwortlich und erfolgreich abgewickelt, insbesondere aber auch zur vollsten Zufriedenheit der jeweiligen Auftraggeber. Von 2008 bis 2010 absolvierte er ein berufsbegleitendes Aufbaustudium an der TU München (Prof. Hausladen, ClimaDesign) und schloss dieses mit dem Master of Science (M. Sc.) ab. "Nachhaltiges Planen, Bauen und Betreiben" sowie "Energieeffizienz" sind aktuelle wichtige Themen, mit denen er sich intensiv beschäftigt und in denen er sich erfolgreich weiterbildet, so z. B. 2012-2013 auch zum DGNB-Auditor für Gebäude.

Herr Dipl.-Ing. Architekt Janusz Janoschka, 1968 in Zabrze (Polen) geboren, ist nach erfolgreichem Studium der Architektur an der Universität Kaiserslautern und einer kurzen Tätigkeit in einem kleinen Architekturbüro bereits seit 2001 im Fachbereich Architektur der WPW GmbH tätig. In dieser Zeit hat er als Projektleiter, häufig in der Generalplanerfunktion, zahlreiche Großprojekte erfolgreich und zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden abgewickelt, seit 2005 ist er Mitglied in der Architektenkammer des Saarlandes. Auch er hat sich erfolgreich weitergebildet, so ist er auch Sicherheits- und Gesundheitskoordinator nach der Baustellenverordnung, geprüfter Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz sowie Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und
Objektüberwachung (EIPOS). Darüber hinaus engagiert er sich in der Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie, die das Bauwesen und damit auch unsere Unternehmensgruppe grundlegend verändern wird.

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH), M. Sc. Tom Scholz, 1981 in Großenhain geboren, studierte nach vorhergehender Berufsausbildung zum Industriekaufmann und mehrjähriger Tätigkeit in einem Bauunternehmen zunächst Wirtschaftsingenieurwesen (Bau) an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, das er 2011 als Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) erfolgreich abschloss. Im Anschluss daran absolvierte er an derselben Hochschule ein Masterstudium im Studiengang Bauingenieurwesen. Ebenso wie Herr Hau lernte er unser Unternehmen bereits als Student kennen, nämlich 2012 als Werkstudent bei der WPW LEIPZIG GmbH. Diese Tätigkeit mündete nach kurzer Zeit in eine Festanstellung. Herr Scholz betreut seitdem diverse Großprojekte zur vollsten Kundenzufriedenheit, wie z. B. den Neubau einer Außengeräuschmessstrecke für BMW in Miramas sowie die Sanierung eines Hochgeschwindigkeitsovales im selben Areal. Im Zusammenhang mit der überaus erfolgreichen Entwicklung der WPW LEIPZIG GmbH in den letzten Jahren, der damit einhergehenden Expansion und der daraus resultierenden Notwendigkeit einer klaren internen Strukturierung wurde ihm nun die neue Aufgabe als Fachbereichsleiter Infrastruktur und Tiefbau übertragen.

Wir danken den genannten Mitarbeitern nochmals für ihr bisheriges Engagement in unserer Unternehmensgruppe und wünschen ihnen viel Erfolg in ihren neuen Funktionen!

01.07.2016

Peter Hau

Janusz Janoschka

Tom Scholz